F1 Terminkalender

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!

Kommentar der Woche

  • Woche 16| Applaus für Sergio Perez von !NS!DE-RAC!NG-Redakteur Michael Zeitler. Weiterlesen...

Serie: Formel 1 - Die McLaren Weltmeister: 1. Prologe

Geschrieben von: Michael Zeitler.

F1: Serie: Alle F1-Weltmeister mit McLaren: 1. Die 7 Weltmeister

von Michael Zeitler

!NS!DE RAC!NG wird in den kommenden Winterwochen die einzelnen F1-Weltmeister mit McLaren portraitieren.

 

Woking (!NS!DE RA!NG) - Kimi Räikkönen war 2003 und 2005 nah dran, Fernando Alonso und Lewis Hamilton 2007 genauso. Aber Tatsache ist: Erst Lewis Hamilton hat es 2008 geschafft, sich für McLaren Mercedes den ersten WM-Titel im neuen Jahrtausend zu holen. Letztmals stellte McLaren 1999 den Weltmeister: Der Finne Mika Häkkinen verteidigte damals erfolgreich seinen WM-Titel. Häkkinen wurde auch 1998 für McLaren Weltmeister. 8 Jahre war das McLaren-Team, das mittlerweile nach Ferrari das 2. erfolgreichste Team in der GP-Geschichte ist, nun also ohne WM-Titel – das ist eine ungewöhnliche lange Zeitspanne. Seit Emerson Fittipaldi 1974 für McLaren den ersten Weltmeistertitel klarmachte, hatte McLaren noch nie eine so lange Durststrecke: 7 Jahre vergingen bis Niki Lauda 1984 als erster McLaren-Pilot seit James Hunt 1976 Weltmeister wurde. Zwischen dem Titel von Ayrton Senna 1991 und jenem von Häkkinen 1998 liegen immerhin 6 titellose Jahre. Insgesamt stellte McLaren 12 Mal den F1-Weltmeister, verteilt auf 7 Fahrer: Fittipaldi (1974), Hunt (1976), Lauda (1984), Alain Prost (1985/’86/’89), Senna (1988/’90/’91), Häkkinen (1998/’99) und Hamilton (2008). Die erfolgreichste Phase von McLaren war die Phase Ende der 80er Jahre, Ende der 90er Jahre mit den Honda-Motoren im Heck. Zwischen 1988 und 1991 wurde man gleich 4 Mal in Folge Weltmeister, nicht selten auf dominierende Weise. Erfolgreich auch die Zusammenarbeit mit Porsche, die Mitte der 80er Jahre für immerhin 3 Titel in Folge sorgte und damit für den ersten Hattrick. Auch mit Mercedes kann McLaren nun schon auf 3 Fahrer-WM-Titel zurückblicken, mit Ford gab’s immerhin 2. MZ

Wir haben 81 Gäste online

Next Race:

© 2008 - 2013 !R Redaktionsgemeinschaft / !NS!DE-RAC!NG Online Magazin
Ein Angebot der RTV-WORLD MediaGroup - Fa. Roland Schäfges: Katzenberger Weg 114 - 56727 Mayen - www.rtv-world.de - redaktion@inside-racing.de