"Wussten S!E, dass...?": Neu bei !NS!DE-RAC!NG

Geschrieben von: Roland Schäfges. Veröffentlicht in "Wussten S!E, dass...?"

Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
"Wussten S!E dass...?": Neu bei !NS!DE-RAC!NG!

 

Jeder kennt den Torbruch von Madrid 1998 in der Fußball Champions-League. Aber wussten Sie, dass bereits Reifenstapel über 30. Minuten brannten, ein Zeitungsverlag ein Formel 1 Team hatte oder Senna immer eine Brasilienflagge in der Tasche hatte!

|Neu bei !NS!DE-RAC!NG. "Wussten „S!E“ dass…?" Unsere neue unregelmäßige Serie zu Kuriosem und Historischen. Von DTM und Formel 1 über IndyCar bis Gruppe C. Wir erzählen Ihnen Motorsportgeschichten, die vielleicht bisher nur Historiker, Zeitzeugen oder Insider wussten. Kurz, faktisch und unglaublich interessant. Das ist "Wussten „S!E“ dass…?" Lange Storys finden Sie bei "Motorsportgeschichten". Hier finden Sie wirklich nur kurze und interessante Details aus fast 100 Jahren Motorsport. Ob in Textform, als Video oder Foto.

Ihr Roland Schäfges


Unsere Frage heute:

 

Teil 1: Welcher deutscher Zeitungsverlag starte mal mit einem „eigenem“ Team in der Formel 1? Wissen Sie es? Dann schreiben Sie mir doch einfach eine E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Antwort Online: 9. Dezember 2008 ab 22:30h bei !NS!DE-RAC!NG

Wir haben 48 Gäste online

Next Race:

© 2008 - 2013 !R Redaktionsgemeinschaft / !NS!DE-RAC!NG Online Magazin
Ein Angebot der RTV-WORLD MediaGroup - Fa. Roland Schäfges: Katzenberger Weg 114 - 56727 Mayen - www.rtv-world.de - redaktion@inside-racing.de