F1 Terminkalender

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!

Kommentar der Woche

  • Woche 16| Applaus für Sergio Perez von !NS!DE-RAC!NG-Redakteur Michael Zeitler. Weiterlesen...

Kommentar: Kritik an Perez unberechtigt

Geschrieben von: Michael Zeitler.

Kommentar: Kritik an Perez unberechtigt

von Michael Zeitler

Applaus für Sergio Perez von !NS!DE-RAC!NG-Redakteur Michael Zeitler.

| Manama (!NS!DE-RAC!NG) - Es ist jetzt ungefähr ein Jahr her, als Sergio Perez in den Himmel gelobt wurde: Besonders nach der Fahrt von Malaysia, als er den Sauber Ferrari auf Rang zwei steuerte. Wohl auch deswegen hat ihn das McLaren-Team unter Vertrag genommen. Der Mexikaner hatte in den ersten drei Rennen seine liebe Not mit dem schwer zu fahrenden McLaren Mercedes, denn das Team ist abgerutscht, derzeit höchstens noch das fünftbeste Team. Statistiker haben bereits ausgerechnet: Nigel Mansell ist zuletzt schlechter in Tritt gekommen als neuer McLaren-Pilot. Und das unrühmliche F1-Ende von Mansell (er passte nicht in den McLaren Mercedes) ist schon lange her (1995).

Kritik gibt es derzeit aber nicht nur von den Medien gegenüber Perez, sondern auch von den anderen Fahrern. Er sei im direkten Duell zu hart. Gerade Kimi Räikkönen war wenig erfreut über den Mexikaner. Dass sich der Finne in China aber den Frontflügel am Heck von Perez abrasierte, ging auf seine eigene Kappe. Heute war Perez wieder in einigen atemberaubende Zweikämpfe verstrickt, vor allem gegen seinen eigenen Teamkollegen Jenson Button. Aber genau so sollte es auch sein: Perez zeigt Einsatz, war heute klar besser als Button (Sechster, Button nur Zehnter) und war erstmals voll bei der Musik. Er gibt eben nicht nach, sondern schnappte sich in der letzten Runde sogar noch Mark Webber.

Mercedes-Teilhaber Niki Lauda sagt: „Als ich gefahren bin, hat’s ein solch hartes Fahren nicht gegeben, denn da waren links und rechts Leitschienen, da war kein Platz um sich von der Strecke zu fahren.“ Heute ist das möglich, also sind heute auch härtere Rad-an-Rad-Duelle möglich. Ich will nämlich keine ferngesteuerten Fahrer sehen, wie es heute schon viel zu oft der Fall ist: Die Ingenieure geben Rundenzeiten vor, die nicht unterboten werden dürfen (sonst gehen die Reifen ein), das Überholen durch DRS ist oft nur noch ein Knopfdruck und wird von der Rennleitung freigegeben – und inzwischen werden auch immer mehr Regeln im Zweikampfverhalten aufgestellt. Dabei sollte man die Jungs doch einfach mal fahren lassen und nur bei unfairen Aktionen einschreiten.

Kommentare  

 
0 #1 Kommentar: Kritik an Perez unberechtigtDirk 2014-03-24 18:37
Der Beitrag erinnert mich an meinen Spezi Joost. Der hat auch immerfort über Sachen wie Lineartechnik, Verfahrenstechn ik
oder auch Kommentar: Kritik an Perez unberechtigt, wovon ihr an
diesem Ort schreibt, gesprochen. Ich werde ihm diesen lesenswerten Beitrag mal schicken.
Auf jeden Fall danke und macht weiter auf diese Weise!
Zitieren
 
 
0 #2 Kommentar: Kritik an Perez unberechtigtp31437 2014-05-13 10:18
Der Beitrag erinnert mich an meinen Freund "Pilli".
Der hat auch alle Tage über Zeug wie Axiallager, Lineartechnik oder auch Kommentar: Kritik an Perez
unberechtigt, worüber ihr an dieser Stelle schreibt, gelabert.
Ich werde ihm den Blog-Post mal senden. Wollt ich nur mal loswerden.

Der Post war total gut und hat mich an früher erinnert.
Zitieren
 
 
0 #3 Kommentar: Kritik an Perez unberechtigthttp://tc- 2014-05-14 10:16
Verdammt guter Bericht Ich lese eure Internetseite echt häufig und wurde selten enttäuscht.
Macht weiter so und bis bald! Da fällt mir gerade ein: Im Safari funktioniert inside-racing.de nicht so prall.
Muss jemand da dran was tun? Den Browser benutzen doch zig Leute, oder vertue ich mich da jetzt?!?

Grüße aus Stella Di Monsanpolo !!
Zitieren
 
 
0 #4 Kommentar: Kritik an Perez unberechtigtpost3480928 2014-05-14 15:02
Der Beitrag erinnert mich an meinen Kumpan Axel. Der hat auch pausenlos über Gedöns wie Lineartechnik,
Axiallager oder auch Kommentar: Kritik an Perez unberechtigt, wovon ihr
an dieser Stelle schreibt, gelabert. Meinereiner wird ihm den Blog-Post mal
forwarden. Wollt ich nur mal loswerden. Der Post war wirklich erhebend und hat mich an
damals erinnert.
Zitieren
 
 
0 #5 Kommentar: Kritik an Perez unberechtigtfacial bar 2015-04-12 04:24
Hurrah! At last I got a webpage from where I be capable of in fact obtain valuable data concerning
my study and knowledge.

my web-site ... facial
bar: www.bawaslu-jatengprov.go.id/.../
Zitieren
 
 
0 #6 Kommentar: Kritik an Perez unberechtigtfacial bar 2015-04-12 04:24
I've been browsing online greater than 3 hours as of late, but I
by no means found any interesting article like yours.
It is pretty worth enough for me. Personally, if all webmasters and bloggers made
good content as you did, the internet will be much more helpful than ever
before.

Also visit my homepage ... facial bar: artworkbyglenn.bravejournal.com/.../
Zitieren
 
 
0 #7 Kommentar: Kritik an Perez unberechtigthttp://www. 2015-05-28 22:19
Because the admin of this website is working, no doubt very soon it will be renowned, due to its quality contents.
Zitieren
 
 
0 #8 Kommentar: Kritik an Perez unberechtigtEliaIFeaster 2016-06-17 23:17
Heya superb blog! Does running a blog like this require a massive amount
work? I've very little understanding of programming but I
was hoping to start my own blog in the near future.
Anyhow, if you have any ideas or tips for new blog owners please share.

I understand this is off topic nevertheless I just wanted to ask.
Appreciate it!

Feel free to visit my website ... EliaIFeaster: www.laboratoriodrdefillo.gob.do/.../
Zitieren
 
 
0 #9 Kommentar: Kritik an Perez unberechtigtdesign blog 2016-11-24 06:05
Wonderful post however I was wanting to know if you could write a
litte more on this topic? I'd be very grateful if you could elaborate a little bit further.
Thanks!

My page design blog: koolgamez.com/.../members
Zitieren
 
 
0 #10 Kommentar: Kritik an Perez unberechtigtbit.ly 2017-03-17 20:55
I pay a visit each day some web sites and websites to read articles, but this webpage gives feature based articles.


Feel free to visit my page - bit.ly: bit.ly/1VxVlEc
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir haben 81 Gäste online

Next Race:

© 2008 - 2013 !R Redaktionsgemeinschaft / !NS!DE-RAC!NG Online Magazin
Ein Angebot der RTV-WORLD MediaGroup - Fa. Roland Schäfges: Katzenberger Weg 114 - 56727 Mayen - www.rtv-world.de - redaktion@inside-racing.de