F1 Terminkalender

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!

Kommentar der Woche

  • Woche 16| Applaus für Sergio Perez von !NS!DE-RAC!NG-Redakteur Michael Zeitler. Weiterlesen...

ATS F3 Cup: 22 Autos in Oschersleben

ATS F3 Cup: 22 Autos in Oschersleben

 von Michael Zeitler

 

Marvin Kirchhöfer aus der Formel-3 gilt als neues deutsches Talent.

| Brasilia (!NS!DE-RAC!NG) - Mit Spannung wird die neue Saison der deutschen Formel-3 erwartet, die am Wochenende in Oschersleben startet. Denn mit Marvin Kirchhöfer wird dort ein Fahrer am Start sein, der als hoffnungsvollstes Nachwuchstalent Deutschlands gilt. Kirchhöfer gewann letztes Jahr die ADAC-Formel-Masters und wird im ATS F3-Cup nun für das Lotus-Team von Timo Rumpfkeil starten. Rumpfkeil hat seine Finger nun bis in die GP2 hinauf im Spiel, wo er Teammanager des neuen (und schon siegreichen) Russian-Time-Teams ist. Kirchhöfer wird in Oschersleben auf 21 Konkurrenten treffen, darunter sein Teamkollege Emil Bernstoff. Der Brite war am Wochenende im Rahmen des Bahrain GP in der Formel-Middle-East siegreich. Für das Euro-International-Team wird Nabil Jeffri fahren. Auch der Malaysia wird zum Favoritenteams gezählt. Elf verschiedene Rennställe reisen nach Oschersleben, darunter Franz Wöss Racing aus Österreich nach der Auflösung der österreichischen F3-Meisterschaft. Weitere Teams: Van Amersfoort, Performance, ADM, GU, Aberer, Rössler, TTC und CR. MZ


Add a comment
Wir haben 77 Gäste online

Next Race:

© 2008 - 2013 !R Redaktionsgemeinschaft / !NS!DE-RAC!NG Online Magazin
Ein Angebot der RTV-WORLD MediaGroup - Fa. Roland Schäfges: Katzenberger Weg 114 - 56727 Mayen - www.rtv-world.de - redaktion@inside-racing.de