Saisons

Jahresrückblick: 1985 (Formel 1 WM)

Gleich mehrere Teams waren 1985 in der Lage aus eigener Kraft zu gewinnen. Die Saison wurde hochspannend und am Ende wurde Alain Prost erstmals F1-Weltmeister.

Jahresrückblick: 1986 (Formel 1 WM)

Wenn sich 2 streiten, freut sich der 3. Ein Motto, das perfekt zur F1-Saison 1986 passt: Alain Prost profitierte vom Gezanke der beiden Williams-Piloten.

Jahresrückblick: 1988 (Formel-1 WM)

Nur 2 Mal wurde die Weltmeisterschaft durch Streichresultate entschieden. 1964 war das eine Mal, 1988 das andere mal. Ein Rückblick auf die Saison 1988.

Jahresrückblick: 1998 (Formel-1-WM)

Ferrari versus McLaren Mercedes - das war das Duell 1998. Mika Häkkinen gewann am Ende den Titel in einer Saison, vor der es ähnliche krasse Regeländerungen gab wie vor der Saison 2009.

Jahresrückblick: 1999 (Formel-1-WM)

Die F1-Saison 1999 war äußerst spannend: Mika Häkkinen gewann den Titel, hatte aber mehr als einen Gegner: Eddie Irvine übernahm die Hauptrolle bei Ferrari, nachdem sich Michael Schumacher bei einem Unfall das Bein brach. Heinz-Harald Frentzen war Außenseiterfavorit.

Jahresrückblick: 2000 - Duell der Giganten

Im Jahr 2000 erleben wir eine weitere Episode im Zweikampf um die Weltmeisterschaft zwischen McLaren-Mercedes und Ferrari. Außerdem steigt BMW als Motorenbauer wieder in die Formel 1 ein und die Entscheidung um den Titel wird wegweisend für die folgenden Jahre.

 

Wir haben 90 Gäste online

Next Race:

© 2008 - 2013 !R Redaktionsgemeinschaft / !NS!DE-RAC!NG Online Magazin
Ein Angebot der RTV-WORLD MediaGroup - Fa. Roland Schäfges: Katzenberger Weg 114 - 56727 Mayen - www.rtv-world.de - redaktion@inside-racing.de