Rennen im Rückspiegel

Hier findest du.... 

Rennen im Rückspiegel - GP Monaco 1996: Der unterlegene Sieger

Geschrieben von: Johannes Mittermeier.

Es hätte ein unerwarteter Heimsieg werden können, aber die Geschichte will, dass 2,4 Quadratkilometer von Südfrankreich ein eigener Staat sind, der jedes Jahr auf spektakuläre Weise von den schnellsten Männern der Welt unter die Räder genommen wird. 1996 übergab der Fürst den Siegerpokal an einen Franzosen - und seitdem hat in der Formel 1 kein solcher mehr gewonnen. 

Rennen im Rückspiegel - GP Kanada 1999: Wall of Fame? Wall of Shame!

Geschrieben von: Johannes Mittermeier.

Was eint Ricardo Zonta, Damon Hill, Michael Schumacher und Jacques Villeneuve? Von diversen WM-Titeln in verschiedenen Rennserien mal abgesehen, dürfen sie sich - was Kanada angeht - als Männer der ersten Stunde sehen. In diesem Fall aber sicher eine zweifelhafte Ehre. 
© 2008 - 2013 !R Redaktionsgemeinschaft / !NS!DE-RAC!NG Online Magazin
Ein Angebot der RTV-WORLD MediaGroup - Fa. Roland Schäfges: Katzenberger Weg 114 - 56727 Mayen - www.rtv-world.de - redaktion@inside-racing.de